Spirit Island

Spirit Island ist ein Spiel, das ich so noch nicht kannte. Story und Spielmechanismus haben mich begeistert. Wir sind eine Gruppe Geister auf einer Insel, die von Ureinwohnern bewohnt ist. Eindringlinge versuchen, unsere Insel einzunehmen. Gemeinsam verhindern wir das mit allen Mitteln. Jeder Geist hat natürlich einen eigenen Charakter, was sich in Karten zeigt, die niemand sonst hat. Zudem können wir mit unseren jeweiligen Fähigkeiten die anderen Geister unterstützen. Etwas anders als bei anderen kooperativen Spielen hat jeder seine ganz eigenen Aufgaben und es ist für das Spiel unbedingt nötig, dass jeder diese optimal einbringt. Wer also kooperative Spiele eigentlich nicht so mag, weil er sich zu sehr von den anderen mitgespielt fühlt, könnte hieran doch seine Freude haben. Das Spiel ist abendfüllend und sicher nicht trivial, aber für Spielekenner ist es ein echtes Schmankerl.

Empfehlung von Andrea Potzler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.