Das Feuer in Adlerstein

Wer Exit-Spiele liebt, aber davon schon ein paar zu viel gespielt hat, könnte von dieser Detektivgeschichte begeistert sein. Es gab ein Feuer in Adlerstein, ein Mann ist ums Leben gekommen. Verdächtige gibt es einige. Uns liegt die Akte eines Detektivs vor, die wir durchstöbern können, wir haben eine Karte und Beweismaterial sichergestellt. Sogar im Internet können wir recherchieren, um dem Täter auf die Spur zu kommen. Mir hat der Fall an einem schönen Abend mit Freunden sehr viel Freude gemacht, die Diskussion war super und wir fühlten uns doch sehr nahe dran am Lösen eines Kriminalfalls – oder doch zumindest an dem, was man durchs Tatortschauen für einen hält.

Empfehlung von Andrea Potzler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.